Absaugarme in Schlauchausführung

Absaugarme Typ LGF, RGF und RFF

Absaugarm in Schlauchausführung: 

Die Absaugarme Typ LGF,RGF und RFF sind hochflexible Erfassungselemente mit außenliegendem Paralellogrammtragegestell, was einen Zugriff auf die Gelenke bei Wartungsarbeiten extrem vereinfacht. Dadurch werden Luftwirbel im Arm vermieden und der Druckverlust minimiert. Die Absaughaube ist robust aus Stahlblech gefertigt. Die neuartige Form der Haube ist in der Funktion eine Düsenplatte, womit die Erfassungstiefe optimiert wird. Eine dichtschliessende Absperrklappe ist ab DN 80 ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Der Schlauch ermöglicht einen direkten Anschluss an z.B. eine zentrale Rohrleitung.

ATEX geprüfte Arme / EX geschützte Anlagen auf Anfrage.

Ausführungen:

  • Durchmesser DN 80 bis 200mm
  • Längen von 1 bis 9 m

Beispiele für Anwendungen der Absaugarme:

  • Schweissrauchabsaugung
  • Schleifstaubabsaugung
  • Absaugung von Gasen
  • Absaugung von Stau
  • Absaugung von Aerosolen
  • Absaugung beim thermischen Verzinken
  • Absaugung bei der Oberflächenveredelung

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 15

Seite:
  1. 1
  2. 2

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 15

Seite:
  1. 1
  2. 2