Filteranlage CJF

Zentrale Patronenfilteranlage Typ CJF

Die Patronenfilteranlage Typ CJF ist aus pulverbeschichtetem Stahlblech gefertigt. Die runde Konstruk-tion bewirkt im Eintrittsbereich eine Fliehkraftabscheidung. Grobe Partikel werden vorabgeschieden und belasten somit nicht den Filter. Filterpatronen mit der BIA Klassifikation C scheiden die Schadstoffe auf > 99,9 % ab. Die so gereinigte Luft kann in Umluft geführt werden. Eine vollautomatische Filterregenerierung sorgt für einen störungsfreien Betrieb. 

Die Filteranlage wird fertig montiert geliefert, aufgestellt und angeschlossen. Bei der Auswahl passender Ventilatoren sind Ihnen unsere erfahrenen Mitarbeiter gerne behilflich.

Die Zyklonfilteranlage Typ CJF ist auch für den Hochvakuumbereich erhältlich. 

CJF:

  •  Luftmenge: bis zu 4.000 m³/h
  • Vakuum: bis zu 5.000 Pa
  • Filterfläche: 13 - 84 m²

CJF-V (Hochvakuumbereich):

  • Luftmenge: bis zu 4.400 m³/h
  • Vakuum: bis zu 40.000 Pa
  • Filterfläche: 13 - 84 m² 

Produktmerkmale:

  •  in den verschiedenen Ausführungen beträgt das Vakuum von 5.000 Pa bis zu 80.000 Pa
  • timergesteuerte Filterabreinigung durch integriertes Druckluftsystem mit Druckbehälter und Magnetventil
  • der Staub wird in in einem Staubbehälter unter der Anlage gesammelt

Einsatzmöglichkeiten:

Filterung von verschiedenen Staubarten wie z.B. Schleifstaub, Schneiden, Pulvermischung

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel