Tabakrauchabsaugung

Tabakrauchabsaugung

Indoor Tabakrauchabsaugung ohne Eingriff in das Lüftungssystem des Gebäudes

sorgen für ein perfektes Klima zwischen Rauchern und Nichtrauchern. Eine Tabekrauchabsaugung kann als kommunikative Schnittstelle im Innenbereich dienen. Durch ihren Einsatz erfüllt Sie dauerhaft die gesetzlichen Anforderungen zum Nichtraucherschutz (Arbeitsstättenverordnung § 5).

Die Vaupel Tabakrauchabsaugung Typ Smoke Absorber ist ein moderner Tabakrauch-Aufnehmer, der in einem speziell abgesonderten Raum montiert wird. Seine hohe Leistung erlaubt, dass bis zu 20 Personen in einem Raum gleichzeitig rauchen können, ohne dabei die Umgebung zu belasten. Dabei muss nicht in das vorhandene Lüftungssystem des Gebäudes eingegriffen werden. Jede VAUPEL Tabakrauchabsaugung verfügt über ein service- und wartungsfreundliches Filtersystem mit Aktivkohlefilter.

Die hohe Filtrationswirksamkeit und das moderne Design des Rauchabsorbers trägt zu einer kreativen Ausstattung von Unternehmen, Hochschulen, Hotels, Restaurants und Objekten, die zur Bedienung von Reisenden bestimmt sind, bei.

Warum eine VAUPEL Raucherkabine?

Die gefährdenden Partikel des Zigarettenrauchs werden aufgefangen und unschädlich gemacht. Die VAUPEL indoor Raucherkabinen sind ein flexibel einsetzbares Komplettsystem inklusive aller notwendigen Filtereinheiten. Die VAUPEL indoor Tabak Raucherkabinen bestechen durch ein zeitloses Design. Die einfache Montage der Raucherkabine sorgt für schnelle Inbetriebnahme. Weitere bauliche Maßnahmen oder Lüftungsanschlüsse sind nicht notwendig. Das geräuscharme System (ca. 46,5 dB(A)) ist ideal zur Aufstellung in Arbeitsbereichen, Kantinen, Unternehmen, Hochschulen, Hotels, Restaurants und Objekten, die zur Bedienung von Reisenden bestimmt sind.

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel