ATEX Ventilator Typ RV 70-A (1400 Upm.)

Artikelnummer: 10322250

Verfügbarkeit: Auf Lager

ATEX Ventilator Typ RV 70-A (1400 Upm.)

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Beschreibung

Details

Sie haben ein Produkt gewählt, bei dem eine persönliche Beratung durch unser kompetentes Team von Nöten ist. Wir bitten Sie sich über den Online Chat , per Telefon oder über unserer Kontaktformular, mit uns in Verbindung zu setzen.

Nehmen Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns auf

Nehmen Sie telefonischen Kontakt mit uns auf


Datenblatt PDF Download

ATEX Ventilator Typ RV 70-A (1400 Upm.)

 Ventilatoraufbau

  •   - Gehäuse: 3-4mm feuerverzinktes Stahlblech, aufgeschweißt,
  •   - Ventilator mit Funkenfang hergestellt,
  •   - Laufrad: geschlossen mit nach hinten gekrümmten, selbstreinigenden Schaufeln (bei ZONE 1),
  •   - mit geschlossenem Transportlaufrad (ZONE 1),
  •   - Laufrad: offen mit nach hinten gekrümmten, selbstreinigenden Schaufeln (bei ZONE 22),
  •   - mit offenem Transportlaufrad (ZONE 22).
  •   - Laufrad: statisch/dynamisch ausgewuchtet,

Technische Daten:

  •  Max. Druck:         1200 Pa,
  •  Max. Luftmenge: 10000 m³/h,
  •  Umdrehung:        1400 Upm,
  •  Leistung:
    - Zone 1 = 3,6 kW
    - Zone 22 = 3 kW
  •  Variante:            400V,
  •  Anschluss:         DN 630mm 

  -Lieferung ohne Stromanschluss-

   

  - Katekorie 2 der ATEX Zone 1/1 (inside/outside) eignet sich für Gase und Dämpfe,

  - Kategorie 3 der ATEX Zone 22/22 (inside/outside) eignet sich für Staub.

  

  - Aufgrund der Lautstärke empfehlen wir Ihnen ein Schallschutzgehäuse mit einzuplanen! -

  - ATEX Motorschutzschalter auf Anfrage! -

Lieferdaten

Zusätzliche Information

Lieferzeit 3 - 4 Wochen
Bewertungen
Tags

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

  • Motorschutzschalter 2,5 - 4A

    Motorschutzschalter 2,5 - 4A

    130,90 €
    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Bewerten Sie dieses Produkt als Erster